Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Verkehrsanlagen/Sprintgang (Mechanik)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gruppe: Grid Schleimblock.png
Verkehrsanlagen
                Hier:
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Grid Redstone blass.png mit Redstone

Grid Befehlsblock blass.png mit Befehlen

Die vorgestellte Technik kann in der Mechanik-Welt angesehen werden.

Mit dem Sprintgang kann man weite Distanzen relativ schnell überbrücken. Der Boden besteht aus Eis. Über dem Kopf sind geschlossene Falltüren angebracht. Wenn man sprintet und dabei ständig hochspringt, stößt man an die Falltüren und sprintet dadurch fast doppelt so schnell wie normalerweise.

Inhaltsverzeichnis

Variante 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrsanlagen Sprintgang (Mechanik) Bild 1.1.png

Der Sprintgang ist eine gute Alternative gegenüber anderen Verkehrsarten. Wenn man sich direkt hinein stellt und anfängt, auf dem Eis zu rennen und dabei zu springen, wird man sehr schnell. Damit man diese Strecke bauen kann, benötigt man Eis, welches nur in Schneebiomen zu finden ist. Deshalb empfiehlt es sich, einen Eisgenerator zu bauen, aus dem man das benötigte Eis erhält.

Variante 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Roter Sand.png
Eine weitere Variante dieser Technik existiert bereits in der aktuellen Mechanik-Welt.
Hier fehlt noch die Dokumentation der Variante, trage sie doch bitte nach!


Disambig color.svg