Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Straßenverkehrsanlagen/Reittierspeicher (Redstone)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gruppe: Grid Sattel.png
Straßenverkehrsanlagen

Grid Roter Sand blass.png mit Mechaniken
                Hier:
Grid Redstone.png mit Redstone

Grid Befehlsblock blass.png mit Befehlen

Die vorgestellte Technik kann in der Mechanik-Welt angesehen werden.

Ein Reittierspeicher dient dazu, Reittiere aufzubewahren und bei Bedarf auszugeben.

Inhaltsverzeichnis

Variante 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 1.1.png Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 1.2.png Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 1.3.png

Dieser Reittierspeicher ist äußerst simpel und gut dazu geeignet, Parkplätze zu realisieren. Er basiert darauf, dass Pferde ein Zauntor nicht durchqueren können, egal, ob dieses Tor geöffnet ist, oder nicht, der Spieler sich jedoch ohne Probleme aus dem Gehege herausbewegen kann. Dies wird durch die Druckplatten erreicht, die die Zauntore bei Betreten über klebrige Kolben nach oben befördert, und sie öffnet, sodass der Spieler hinauskommt, das Reittier jedoch nicht. Um nun das Reittier aus dem Speicher zu erhalten, lässt man das Tier als Reiter aus dem Gehege springen.

Variante 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 2.1.png Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 2.2.png Straßenverkehrsanlagen Reittierspeicher (Redstone) Bild 2.3.png

Diese komplexe Anlage unterstützt das Speichern mehrer Tiere. Hierzu lässt der linke Knopf die Tiere innerhalb des Speichers im Uhrzeigersinn rotieren, während der rechte Knopf das Tier, welches sich unten rechts befindet, entnimmt oder ein Tier, welches sich unten befindet, an diese Position befördert.


Disambig color.svg