Ofenmaschine (Mechanik)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gruppe: Grid Trichter.png
Maschinen
                Hier:
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Grid Redstone.png mit Redstone

Grid Befehlsblock blass.png mit Befehlen
Die vorgestellte Technik kann in der Mechanik-Welt angesehen werden.

Eine Ofenmaschine sorgt dafür, dass ein Ofen sich mithilfe von Trichtern selbstständig Zutaten und Brennmaterial aus den Truhen besorgt und lässt die erhitzten Produkte in eine weitere Truhe lagern.

Inhaltsverzeichnis

Variante 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ofenmaschine (Mechanik) Bild 1.1.png Ofenmaschine (Mechanik) Bild 1.2.png Ofenmaschine (Mechanik) Bild 1.3.png

Bau
  1. Man platziert eine Truhe auf dem Boden. In dieser Truhe werden später die Produkte gelagert.
  2. Danach duckt man sich durch Halten von ⇧ Shift und platziert einen Trichter an der Truhe (von oben oder von der Seite).
  3. Platziere geduckt den gewünschten Ofen auf den Trichter.
  4. Platziere geduckt einen Trichter auf dem Ofen (für die Zutaten) und einen Trichter links vom Ofen (für das Brennmaterial).
  5. Platziere geduckt auf diesen beiden Trichtern je eine Truhe.
  6. Anschließend befüllt man die Truhen mit den Materialien, danach muss eine kurze Weile warten und dann kann man aus der untersten Truhe die Produkte entnehmen.

Um die automatische Entnahme von Gegenständen aus den Truhen zu stoppen, können Hebel an den Trichtern angebracht werden, sodass man die Entnahme steuern kann, um beispielsweise durch manuelles Entnehmen der Produkte die Erfahrungspunkte zu erhalten. Außerdem können mehrere Trichter in Reihe gebaut werden, um den Speicherplatz zu erhöhen.

Vorteile
  • Man muss nicht ständig Material im Ofen nachlegen/entnehmen, sodass der Ofen selbständig für lange Zeit durchlaufen kann.
  • Mit einem automatischen Ofen kann man auch einen Lavaeimer alle 100 Brennvorgänge erfolgreich durchführen lassen, ohne dass der Spieler manuell Gegenstände in die obere Brennkammer nachlegen muss. Leere Eimer werden ebenfalls von selbst in die Auslagertruhe transportiert.
  • Werden Trichter zum Leeren des Ofens benutzt, werden alle Erfahrungspunkte für das Erhitzen im Ofen gespeichert. Um die Erfahrungspunkte vom Ofen zu erhalten, muss lediglich ein weiterer Gegenstand erhitzt und anschließend per Hand entnommen werden, dann erhält man alle Erfahrungspunkte. Dazu muss der Trichter unter dem Ofen deaktiviert oder abgebaut werden.
Nachteile
  • Auf manchen Servern werden Öfen und weitere Behältern mittels eines Plugins gesichert, sodass es dann notwendig ist, der Sicherung zu erlauben, Gegenstände durch Trichter in diese Behälter zu geben, oder die Sicherung ganz zu entfernen.


Disambig color.svg
 
Grid Grasblock.png
Auch im Minecraft Wiki wird das Thema dieser Technik behandelt:
Erhitzen