Diskussion:Tauschmaschine (Redstone)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dropper[Quelltext bearbeiten]

Na, ein paar Kommata vergessen? Egal. Sollte man nicht lieber Dropper statt Hoppern verwenden? Und dann eine Druckplatte einrichten, auf der man stehen muss, damit die Maschine funktioniert. Und die Items wirft man in eine Grube, unter der Hopper sind... Nein, das ist unverständlich. Ich denke mir das so: Damit die Maschine wie ein Villager funktioniert, darf sie kein Lagerinventar haben. Das heißt, wenn man den Handel unterbricht, muss das Item wieder rausfallen. Das könnte man realisieren, indem man das Item nicht aus einem Hopper oder einer Truhe entnimmt, sondern es einem entgegengeschmissen wird. Das geht über einen Dropper. Ebenfalls muss ein falsches Item wieder zurückkommen. Da es nicht möglich ist, dass es erst rauskommt, sobald man das Inventar schließt, muss es eben sofort zurückkommen. Ich würde mal sagen, man lässt das Item aus dem Inventar, in das man es tut (Hopper, Kiste, whatever), mit einem Dropper in einen kleinen Wasserstrom schießen. Von da fällt ein richtiges Item in einen Hopper (am besten zwei, falls es drüberhüpft), andere in einen weiteren Hopper (einen leeren zum Beispiel). Der falsche-Items-Hopper führt sofort wieder zum Dropper, der das Item zum Spieler schmeißt, der oder die richtige zur eigentlichen Trading-Maschine und die dann wieder zum selben Dropper. Der wird dann noch einmal gepowert und fertig! Die Maschine kann man mit Druckplatte antreiben, indem man die Spur davon invertiert und die Spur wiederum eine on/off-clock abschalten lässt, wenn keiner draufsteht. On/Off-Clock=Repeaterspur endet an einem Block, an dem eine Fackel sitzt, die wiederum den ersten Repeater dieser Spur powert. Ein anderes Signal, das an diesen Block geht, schaltet die Clock ab. Wenn man nun die ganze Maschinerie mit all ihren Details an eine Verzweigung dieser Clock anschließt, passiert nichts, solange keiner auf der Druckplatte steht. Wenn der Spieler zwischendurch von der Druckplatte runtergeht, hält die Maschine sofort mitten im Vorgang an. Das ist der Plan. Das knobel ich bald mal aus. Und mach ein Video draus. :D Fabian42 (Diskussion) 11:54, 1. Nov. 2014 (UTC)

@Fabian42 Hey, klasse Idee ;). Es wäre für das Wiki eine Bereicherung! Allerdings habe ich für eine längere Zeit nicht vor die Redstone-Schaltkreise upzudaten (Wegen anderen Großprjekten), deshalb wäre ein Video wie du es ansprichst fürs erste sehr hilfreich für die Leser. Bau einfach deinen Artikel hier mit ein (Neue Variante) und wenn es dann soweit ist, wird es nach einer Zeit in die Download-Welt mit aufgenommen. Vorausgesetzt deine Maschine funktioniert Fehlerfrei bzw. erfüllt alle Anforderungen. Ach und danke dass du dir die einzelnen Artikel unter die Lupe nimmst und sie gegenfalls verbessert, das hilft enorm! Danke dir ;) Nethonos (Diskussion) 12:08, 1. Nov. 2014 (UTC)
Nach einer langen Zeit habe ich mich mal diesem Problem angenommen. Es funktioniert, tauscht zwei Steine gegen ein Redstone, ist hunderte Male zu gebrauchen und schmeißt alle sonstigen Items wieder zurück. Aber... Es ist ein wenig langsam und wie oben zu sehen extrem... auf englisch: "messed up", besser kann ich es gerade nicht ausdrücken. Und riesig. Ich habe für keinen der Bestandteile ein Tutorial angesehen, sondern jeden einzelnen Block selbst ausgetüftelt, wie ich es am liebsten habe, vielleicht liegt es daran. :D Fabian42 (Diskussion) 20:39, 21. Apr. 2015 (UTC)
@Fabian42 Hast du eine Berechtigung auf dem Redstoneserver um auf ihn zu joinen ? Wenn ja, so gebe ich dir einen Rat, bau es dort nach. Dann kann man sich das anschauen. Bisher konnte alles noch etwas kompakter gebaut werden, warum soll es also nicht hierbei auch klappen? Nethonos (Diskussion) 20:53, 21. Apr. 2015 (UTC)
Mit den Wiki-Servern hab ich bisher noch nix gemacht, also vermutlich nein. Sonst kann ich das gerne mal tun, übermorgen oder so. Und ich wollte meine Maschine noch ein wenig erweitern, sodass sie kombinierte Angebote annimmt, beispielsweise zwei Stein und ein mal Erde für ein Redstone und zwei Repeater oder so. Fabian42 (Diskussion) 21:08, 21. Apr. 2015 (UTC)
@Fabian42 Ich habe dich (FaRoGaming) der Whitelist für den Redstone-Server redstone.uwmc.de hinzugefügt, viel Spaß und viel Erfolg! -- Sumpfhütte 13:46, 23. Apr. 2015 (UTC)
Ich hab mir eben schon mal ein bisschen die Sachen dort angeguckt, kann mich zurzeit aber leider nicht mehr verbinden. Ich versuch's nachher nochmal. Fabian42 (Diskussion) 19:24, 23. Apr. 2015 (UTC)
Ich wollte eben meine Maschine bauen, aber nun ist es ein wenig spät geworden, nachdem ich eine komische Zielscheibe in der Nähe der Zeppeline neu gebaut habe. Plötzlich erschien nämlich die Meldung "Du hast den Steuerknüppel in die Hand genommen, der Zeppelin wird jetzt in deine Blickrichtung gedreht." oder so und um mich rum tauchte ein Zeppelin auf. Und hat die Zielscheibe überschrieben... Ich hab nun schon eine Zielscheibe gelöscht, eine Maschine demontiert, als ich meinen AutoClicker vorführen sollte, habe mich im End verfangen (zwei mal!) und war dabei, als jemand eine riesige Maschine in die Luft gejagt hat. Aber bitte glaubt mir, ich bin kein Griefer! :D Fabian42 (Diskussion) 22:07, 23. Apr. 2015 (UTC)
Joa, die Maschine hab ich jetzt endlich mal auf dem Server nachgebaut. Die Koordinaten sind 150 50 -290, das ist zwischen ein paar Kategorien, also nicht allzu weit weg von allem, da ich es halbwegs in der Nähe der richtigen Handelsmaschinen haben wollte. Ich hab eine Menge Schilder hingesetzt, sollte sich nun selbst erklären können. Am besten wäre natürlich, meine Hardware (Fallschacht, Dropper) zusammen mit der bereits vorhandenen "Software", also dem Redstone-Kram, zu verbinden. Ich hab sogar noch einige Fehler in meinem Design gefunden und einen vollkommen nutzlosen Teil mit einem Piston. Naja. Fabian42 (Diskussion) 00:58, 26. Apr. 2015 (UTC)

Ähm... Ich hab soeben eine TNT-Kanone zerstört... Sie hat den Boden unter sich und dann auch noch sich selbst in die Luft gesprengt. Verdammt... Koordinaten sind 200 30 -280. Das wird doch irgendwann wieder zurückgesetzt, oder? :/ Fabian42 (Diskussion) 01:01, 26. Apr. 2015 (UTC)

Was sind denn das für Selbstmordmaschinen?!? Ein Stückchen weiter rechts hat sich eine selbst komplett zerlegt, da ist kein einziger Block mehr von übrig! Ah! Panik! Fabian42 (Diskussion) 01:03, 26. Apr. 2015 (UTC)
Macht nix. Ich hab gesehen, du hast deine Verkaufsmaschine gebaut. Nethonos (Diskussion) 08:48, 26. Apr. 2015 (UTC)