Diskussion:Kodierer und Dekodierer (Redstone)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Artikel freigeben[Quelltext bearbeiten]

Am 11.10. mit der Arbeit begonnen - am 12.10. die Arbeit eingestellt. Seit 2,5 Monaten steht im Artikel ganz oben, dass man keine Änderungen ohne Rücksprache mit Mezzodrinker machen soll. Ich respektiere das, deswegen lasse ich lieber die Admins entscheiden, ob es nicht an der Zeit ist, diesen "keine Änderungen-Satz" zu entfernen. Zudem ist der Artikel immer noch unfertig, also sollte man meiner Ansicht nach anderen Leuten Gelegenheit geben, hier ihr Wissen einzubringen. Wikicraft 14:10, 2. Jan. 2012 (UTC)

Ich hab zwar auch vor, diese Seite zu bearbeitetn, aber nach dem ich ja weiß, das der Zähler eng mit diesen "Drucker" verbunden ist. Ist mir aufgefallen, das dieser Drucker vollkommen nutzlos ist, denn wenn man die Redstone-Signale vom Zähler direkt abgreift erhält man das gleiche Resultat wie wenn man die Signale durch den Drucker laufen lässt. Ich kenne aber eine Schaltung die etwas anders funktioniert, aber ähnliche Verhaltensmuster hat. Diese wäre auch Nutz-voll. Ich denke mal ich werde den Drucker nicht verbessern sondern komplett durch eine nützlichere Schaltung die aber die gleichen Muster aufweist ersetzten. Es sei denn, jemand weiß es besser und kann mir sagen was der Drucker mehr bringt, als ihn an einen Zähler anzuschließen. Nethonos (Diskussion) 18:43, 20. Mai 2014 (UTC)

Geschwindigkeit[Quelltext bearbeiten]

Solche Bauteile haben eine Leitungsverzögerung von 1/2 Ticks pro Bit, da zwischen allen zwei Bits ein Verstärker platziert werden muss. Wenn man die Powerung von Hinten vornimmt, kommt man wieder auf die übliche Verzögerung von langen Redstone Kabeln (Ein Verstärker alle 15 Blöcke). Um Platz dafür zu erhalten, muss man einfach das nächst-höhere Bit zwei Blöcke höher bauen. Piegames (Diskussion) 16:53, 20. Feb. 2015 (UTC)

Namen vertauscht?[Quelltext bearbeiten]

Wenn man im Internet nach diesen Bauteilen sucht, ist das hier ein Decoder und der Dekoder des Wikis ist ein Encoder. Um daraus resultierenden Missverständnissen vorzubeugen, würde ich vorschlagen, die Artikel in Binary to BCD (Binary coded Decimal) und umgekehrt umzubenennen. Piegames (Diskussion) 16:53, 20. Feb. 2015 (UTC)

@PiegamesNe, das ist so richtig. Der Zähler kann aus einzelnen Signalen Dualzahlen ausgeben. Diese kodiert der Kodierer in sogenannte Dezimalzahlen. Der Dekodierer nimmt diese Dezimalzahlen und setzt sie in einer Sieben-Segment-Anzeige zu einzelnen Ziffern zusammen. Es handelt sich bei den Bauteilen um eine Einbahnstraße. Es werden Signale in den Kodierer eingeliefert, dieser wandelt er so um, dass man sie für eine Sieben-Segment-Anzeige nutzen kann. Nethonos (Diskussion) 17:37, 20. Feb. 2015 (UTC)
@Nethonos Ich bin gerade wahllos 10 Englischsparchige Videos zum Thema "Encoder/Decoder" durchgegangen und in jedem entsprach der "decoder" dem Kodierer. Ich denke schon, dass da was vertausch wurde. Piegames (Diskussion) 17:57, 20. Feb. 2015 (UTC)
@Piegames Unter Wikipedia steht folgendes: Unter einem Dekodierer oder Decoder (engl.) versteht man in der Regel einen Umsetzer, Konverter oder Wandler für digitale oder analoge Signale.. Das was du meinst findest du unter Analog/Digital-Wandler oder Digital/Analog-Wandler. Aber über einen eindeutigeren Namen kann man sich streiten. Dann müsste man ihn Dual/Dezimal-Kodierer nennen, dann aber könnte man keinen Dezimal/Dual-Kodierer hier mehr beschreiben. Der Name ist zwar allgemein gehalten, aber genau dieser Sachverhalt, verleit der Seite mehr Möglichkeiten, im Falle einer Erweiterung. Nethonos (Diskussion) 18:28, 20. Feb. 2015 (UTC)
Das Problem hierbei ist, dass man die Bezeichnungen so losgelöst, wie sie jetzt als Artikel dargestellt werden, beliebig vertauschen kann. Denn der Kodierer ist nicht definiert durch die Art der Umwandlung, sondern durch seine Position in einem Schaltkreis:
Ausgangssignal ==> Kodierer ==> kodiertes Signal ==> Dekodierer ==> Ausgangssignal
Je nachdem wie das Ausgangssignal aussieht, kann es sowohl einen Binär-Dezimal-Kodierer geben als auch einen Dezimal-Binär-Kodierer. Daher wäre es sinnvoll, Kodierer und Dekodierer zu einem Artikel "Kodierer/Dekodierer" zusammenzufassen und diesen Sachverhalt in der Einleitung entsprechend zu beschreiben. -- Sumpfhütte 14:50, 21. Feb. 2015 (UTC)
@Sumpfhütte Das ist keine schlechte Idee! Dann wäre das Problem an sich auch vom Tisch. Nethonos (Diskussion) 14:54, 21. Feb. 2015 (UTC)