Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Holzstammfarm (Redstone)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verbesserung![Quelltext bearbeiten]

Entweder wird das ganze noch sehr stark überarbeitet, insbesondere was Satzbau etc angeht, oder der Artikel wird meines Erachtens nicht überleben können. Sollte dennoch was daraus werden, würde ich darüber hinaus vorschlagen, das Ganze nach Ackerbauanlagen/Holzfarm zu verschieben. PS: Bilder wären schön -- TheLegend 11:09, 21. Apr. 2011 (UTC)

Erstmal grob überarbeitet und verschoben, mehr kann ich dazu schreiben wenn ich es ausprobiert habe. --Quotengrote 11:35, 21. Apr. 2011 (UTC)
Den Part mit der Überarbeitung habe ich wohl verpasst. Außerdem sollte der Artikel erst überarbeitet werden und dann verschoben werden. So gibts evtl nachher 4 Seiten zu löschen --TheLegend 11:38, 21. Apr. 2011 (UTC)
Inwiefern verpasst? Wie gesagt, da ich werde Autor des Artikels oder es bis jetzte ausprobiert habe, was fehlt? --Quotengrote 11:47, 21. Apr. 2011 (UTC)
Das war nur ein kleiner Spaß, da bisher noch keine wirkliche Überarbeitung stattgefunden hatte. --TheLegend 11:48, 21. Apr. 2011 (UTC)

Löschdiskussion[Quelltext bearbeiten]

Irgendwie zweifel ich gerade etwas an der Sinnhaftigkeit dieses Artikels. Wieso muss es 15*15 sein und nicht zb 10*10? Wieso ein Loch? Mal davon abgesehen das Bäume pflanzen nun keine Hohe Kunst ist. Daher an dieser Stelle bitte eine Diskussion zum Thema Baumfarm und löschen führen. Grüße --The Miner - de.Wiki Admin(Disk) 22:34, 23. Apr. 2011 (UTC)

Also ich sehe durchaus Potenzial für diesen Artikel, allerdings nicht in dieser Form wie er es jetzt ist. Man müsste ihn halt an den englischen Artikel anpassen... Das kann ich auch gerne machen, sofern das gewünscht ist ;-) -- LukiGamer 05:57, 24. Apr. 2011 (UTC)
Also ich wäre nicht für eine Löschung, da der Artikel nicht unwichtig ist. Allerdings müsste er wirklich an die Englische Seite angepasst werden. Ich habe gestern schon (ein bisschen) den Punkt "Allgemeines" überarbeitet. Liebe Grüße, Chruser 15:51, 24. Apr. 2011 (UTC)
ALles klar. Überzeugt :). --The Miner - de.Wiki Admin(Disk) 17:41, 24. Apr. 2011 (UTC)
Also machst du das jetzt, Chruser? Wenn ja, bitte ich dich, das auf der Projektseite einzutragen. -- LukiGamer 17:58, 24. Apr. 2011 (UTC)
Ja, werd ich machen^^ HIhr könnt mir aber auch gerne helfen^^ Liebe Grüße, Chruser 20:37, 24. Apr. 2011 (UTC)
Ich lass dich jetzt mal machen, und wenn du von deiner Seite soweit fertig bist, schau ich mir das an und füge vielleicht noch was dazu... aber wenn mehrere gleichzeitig bearbeiten, funktioniert das nicht so gut ;-) -- LukiGamer 05:25, 25. Apr. 2011 (UTC)
Ok gemacht ;-) . Ich bin jetzt zwischen Dienstag und Samstag weg, kann auch leider nich on kommen. Liebe Grüße, Chruser 13:48, 25. Apr. 2011 (UTC)

Also ich weiss ja, dass die Übersetzerei viel Arbeit ist, aber das Raumeffizienzbeispiel hätte ich auf dem engl. Wiki belassen, da es eben nicht funktioniert (oder soll das Beispiel irgendeine Form von "Lehre" sein?) Bei mir sieht es regelmäßig so aus, wie rechts auf dem Bild... Löschen würde ich den Artikel jedoch auf keinen Fall, aber andere Beispiele wären nicht schlecht -- thewestwind 01:07, 19. Mai 2012 (UTC)

Nochmal bearbeiten[Quelltext bearbeiten]

Besonders das Beispiel ist unpassend, da seit dem Beta 1.5 (?) Update es ja auch andere Saplings gibt. Die wachsen auch bis einen Block unter der Decke. Falls euch noch andere Aspekte dieser Saplings auffallen, bitte ändert das soweit. --YSelf 17:48, 26. Mai 2011 (UTC)

Ja ok schau ich mir mal an. Wie hoch wachsen denn die verschiedenen Bäume so? Liebe Grüße, Chruser 15:26, 28. Mai 2011 (UTC)
Hi, ich hab es heute mal getestet. Bei den normalen Bäumen funktioniert es wie gehabt. Bei Birke und Tanne geht das System nur, wenn der Raum mindestens zwei Blöcke höher ist und der Abstand zur Wand muss ebenfalls zwei Blöcke betragen. Ich hoffe das hilft dir beim Überarbeiten des Artikels weiter. >>Pande 22:58, 06. Juli 2011 (UTC)
Ich finde, dieser Artikel ist enttäuschend. Da kommt nur eine total ineffiziente, veraltete Baumfarm drin vor. Dabei gibt es doch auch ganz andere Holzfarmen! Ich habe mal ein YouTube Video gesehen, da war eine Baumfarm, die diese Bezeichnung verdient! Über die sollte man einen Artikel machen! 300 Holzblöcke pro Minute, Wither-auto-blockzerstörung, Knochenmehlwerfer, etc...

Schaut bei panda4994 auf YouTube vorbei, er hat ein Video darüber. RedStoner15 (Diskussion) 23:06, 16. Apr. 2014 (UTC)

Wie du an den Einträgen über die in dieser Diskussion sehen kannst, ist sie drei Jahre alt. Seither gibt es einige neue Möglichkeiten in Minecraft. Bisher hat sich aber noch niemand gefunden, der diesen Artikel modernisiert. Wenn du magst, kannst du einen neuen Abschnitt anfangen, Screenshots reinstellen und sie beschreiben... -- Sumpfhütte 23:17, 16. Apr. 2014 (UTC)

Das Beispiel mit 80% Effektivität[Quelltext bearbeiten]

Die Baumfarm aus dem Beispiel hat keine 80% Raum-Effektivität, da maximal 4-5 Setzlinge gleichzeitig zum Baum werden können. Dem Rest fehlt der Platz zum Baum auswachsen zu können. --79.224.183.40 08:13, 3. Okt. 2011 (UTC)


Knochenmehl optional?[Quelltext bearbeiten]

Evtl. irre ich mich, aber ist Knochenmehl nicht nötig, um einen großen Tropenbaum aus vier aneinanderplatzierten Setzlingen zu bekommen? Ansonsten wachsen doch nur einzelne Setzlinge zu kleinen Dschungelholzbäumchen aus oder (Hatte jetzt nicht die Muße, das zu testen und 5 Minuten vor vier Setzlingen zu warten ;) ? --Interruptman (D) (Adventure) @ 18:09, 10. Apr. 2013 (UTC)

Ich hab das gerade ausprobiert: Knochenmehl wird nicht benötigt. Sie wachsen auch so, wenn man die Setzlinge richtig anordnet. --.zip Diskussion Beiträge 14:46, 11. Apr. 2013 (UTC)

Sinn dieser Seite?[Quelltext bearbeiten]

Ich verstehe nicht so ganz den Sinn dieser Seite, es geht hier nicht um eine Farm, es wird lediglich beschrieben wie man einen Tropenholzbaum fällt und das dürfte jeder mit gesundem Menschenverstand in 1-2 Minuten selbst herausgefunden haben. (Überhaupt bin ich gerade mal die ganzen "Anleitungen" durchgegangen und knapp die Hälfte ist vollkommen unnötig und scheinen aus Langeweile heraus entstanden zu sein) --Narase (D / B) 03:30, 19. Jul. 2013 (UTC)

Löschantrag[Quelltext bearbeiten]

Der Löschantrag wurde von Benutzer:ILeon erstellt. Löschen: Unnötig, jeder weiß wie man einen Tropenbaum fällt. Diese Diskussion wurde am 19. 7. 2013 erstellt.

Pro + Contra -

Hm - Benutzer:Narase schreibt oben: "... es geht hier nicht um eine Farm, es wird lediglich beschrieben wie man einen Tropenholzbaum fällt". Wenn das stimmen würde, wäre ich auch fürs löschen. Aber das sehe ich anders. Ich habe den Artikel gerade gelesen. Er beschreibt neben dem Fällen, was ein natürlicher Teil des Farming ist und nicht weggelassen werden kann, auch alle weiteren Schritte des Farming. Der Autor hat nicht "lediglich" beschrieben, wie man einen Baum fällt, sondern wie man am effektivsten die größtmögliche Menge an Holz farmen kann. Zufällig geht das mit dem Tropenbaum, aber eigentlich geht es hier ums Holz farmen. Wenn man viel Holz benötigt: gibt es im Wiki eine geeignetere Anleitung dafür? Daher bin ich gegen das Löschen, sondern für das Umbenennen des Artikels in "Holzfarm" oder "Holzfarming". Sumpfhütte 10:53, 19. Jul. 2013 (UTC)

Dann könntest du auch eine Anleitung über Erde farmen schreiben in der drin steht, dass du einen möglichst großen Erdhügel abbauen solltest um an große Mengen zu kommen, es ist vollkommen klar dass die größten Bäume das meiste Holz geben. Wenn du diesen Tipp aber erhalten willst, dann reicht auch ein kleiner Abschnitt im Artikel Holz vollkommen aus und braucht keine eigene Seite. --Narase (D / B) 13:03, 19. Jul. 2013 (UTC)
Ja! Eine Erdfarm! :-) Aber der Hinweis ist gut. Sand gibt es z.B. nicht überall. In den schneebedeckten Biomen sind auch kleine Uferstrände schwer zu finden. Da wäre eine Sandfarm interessant. Ist natürlich Quatsch, man sollte die nächste Wüste suchen. Folglich könnte die Holzfarm-Anleitung ersetzt werden durch den Hinweis, den nächsten Dschungel zu suchen, weil es da am meisten Holz gibt. Der angehende Farmer muss ja mindestens einmal dort gewesen sein, um die Setzlinge zu bekommen. Dann kann er seine Farm anlegen, wenn er den Dschungel nicht zerstören will (im Gegensatz zu Erde wächst Holz ja nach). Ich werde den Hinweis mal bei Holz einbauen und bin nicht mehr Contra. Aber auch nicht Pro :-) Sumpfhütte 13:54, 19. Jul. 2013 (UTC)
Stellungnahme des Autors: Ihr habt recht, mir ging es um die effektivste Methode Holz (und entsprechend Holzkohle) zu farmen. Man gehen in einen Dschungel, besorge sich mindestens 4 Dschungelsetzlinge, und dann ab nach meiner Anleitung. Ich denke nicht dass jedem Spieler die Methode von vorneherein bekannt ist, auch dass kein Knochenmehl benötigt wird und die Bäume relativ schnell nachwachsen ist nicht jedem bekannt. Ich fände es schade wenn mein Artikel verschwinden würde :) --Tilman 14:13, 19. Jul. 2013 (UTC)
@Tilman: Gut dass du gerade da bist! Könntest du so nett sein, eine verkürzte Version deiner Anleitung in den Artikel "Holz" als neuen Abschnitt zu übernehmen? Ich wollte das gerade machen, aber lasse dir als Autor natürlich den Vortritt :-) Sumpfhütte 14:49, 19. Jul. 2013 (UTC)
Den leicht gekürzten Inhalt und ein Bild habe ich jetzt in den neuen Abschnitt Holz übernommen. Sumpfhütte 21:57, 22. Jul. 2013 (UTC)
Schaut auch mal, was es hier noch gibt: Ackerbauanlagen/Holzfarm - Sumpfhütte 15:16, 24. Jul. 2013 (UTC)
Was willst du uns damit sagen? :P Btw sollte man bei dieser ganzen Diskussion hier auch bedenken dass es 4 Arten von Holz gibt und eine effektive Baumfarm für jeden Baumtyp angepasst werden muss ;). Ach, und den Artikel hab ich mal gerade ein wenig überarbeitet...^^ --Narase (D / B)
@Narase: Ich will damit sagen, dass es inhaltliche Ähnlichkeiten zwischen "Tropenholzfarm" und "Baumfarm" gibt. Weil "Tropenholzfarm" als Löschkandidat markiert ist, war ich an einer entsprechenden Meinung zu "Baumfarm" interessiert. Du hast sie gerade gegeben: "Baumfarm" ist okay, du hast den Artikel sogar überarbeitet. Damit ist meine Frage geklärt. Sumpfhütte 06:51, 25. Jul. 2013 (UTC)
Sagen wir 100% glücklich bin ich mit der Seite auch nicht, aber das fällt dann wohl eher unter "eigener Geschmack", diese Baumfarm hat auch ihre Nachteile, wie ich ergänzt hab und wieder andere Baumfarmen haben andere Vor- und Nachteile, sodass jeder die Farm finden muss mit der er am besten zurecht kommt. Diese Tropenholzfarm hier sehe ich ganz einfach nach wie vor nicht als Farm an. Es wird beschrieben wie man einen großen Dschungelbaum wachsen lassen kann (wie es auch im Hauptartikel steht), dass man nebenbei noch die Ranken mitnehmen kann und überhaupt allgemeine Tipps zum Baum fällen wie sie bei jedem anderen Baum auch angewendet werden können, eine "Farm" kann ich hier nicht erkennen, dann wäre jeder Tipp zur Karottenernte auch eine Farm. --Narase (D / B) 11:30, 25. Jul. 2013 (UTC)
Als Autor wäre ich gerne mit einer Umbenennung (z.B.: "Tutorial: schnell große Mengen Holz gewinnen") einverstanden. @Sumpfhütte danke fürs übernehmen, ich war zwischendurch nicht zu Hause, konnte daher nicht antworten. --Tilman 17:22, 29. Jul. 2013 (UTC)

Als Präzision noch mal die im Artikel vermittelten Tipps:

  1. Tropenbäume bringen im Durchschnitt mehr als 4 Setzlinge (dadurch wird die Farm erst möglich)
  2. Die Bäume wachsen auch ohne Knochenmehl, und zwar relativ schnell
  3. Fackeln müssen einen Block Abstand haben, sonst wächst der Baum nicht
  4. Alle Äste müssen entfernt werden, sonst bleibt die Baumkrone bestehen --> keine Setzlinge
  5. Ranken können wie Leitern benutzt werden, Schere nötig
  6. Die Bäume sind häufig so hoch, dass Eisen- und Diamantäxte sinnvoll sind
  7. (Holzkohle ist ein billiges Handelsgut) - ich weiß nicht ob das seit 1.6 noch gilt

Diese Tipps sind jeder für sich trivial. Spieler die längere Zeit spielen (ich spiele seit Halloween 2010) kennen diese Punkte natürlich alle, aber Anfängern sind oft nur einige oder keine dieser Fakten bekannt. Wenn man auf Youtube Videos anschaut, wird man feststellen dass nur sehr wenige Spieler diesen "Trick" verwenden, um sich in kurzer Zeit die Truhen voller Holz und Holzkohle zu füllen. Dass man nur eine Art Holz erhält stimmt, allerdings lässt sich dieses für Türen, Truhen, Zäune, Leitern, Sticks und so weiter universell einsetzen. Und die Variante hat noch einen weiteren Vorteil, gerade in der Startphase des Spiels: der Urwaldbaum ist eine weit hin sichtbare Landmarke, die in der Startphase das navigieren erleichtert, wenn ein solcher Baum vor der ersten Hütte steht. Im Unterschied zum Farmen im Dschungel selbst sind die Wege kürzer, wer im Dschungel auf farming Tour geht wird schnell von der Nacht überrascht, steht der Urwaldbaum vor der eigenen Tür ist das Holzsammeln ein Kinderspiel. --Tilman 17:39, 29. Jul. 2013 (UTC)

An sich ist die Seite schon hilfreich. Und in die Definition passt der Name auch: Farm=Anbau/Ernten eines Rohstoffes --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion 17:49, 29. Jul. 2013 (UTC)
Der Löschvermerk wird entfernt, da längere Zeit keine Beteiligung mehr stattfand und Pro/Contra ausgeglichen ist. --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion 11:28, 15. Sep. 2013 (UTC)

Tomber Mod[Quelltext bearbeiten]

Ich will mal kurz anmerken dass wenn man den Tomber Mod hat das "Holzfarmen" oder wie auch immer man das nennen möchte noch um Welten effektiver ist! So hatte ich innerhalb des ersten Tages 1 Kiste voll Holz da ich im Dschungel gespawnt bin! Aber auch sonst ist diese art von farming mit Mods extremstens effektiv! Gruß Schockocraft (Diskussion) 17:05, 23. Sep. 2013 (UTC)

Meinst du den Timber Mod? Der hat sogar eine eigene Seite. HbMinecraft (Diskussion) 17:27, 23. Sep. 2013 (UTC)
Ja, hier: Timber Mod. Aber in den Minecraft-Artikeln bleiben wir bei Vanilla-Minecraft, sonst würde es ausufern. Mit X-Ray kann man auch alle Erze sehen - Alles ist anders mit Mods... Sumpfhütte (Diskussion) 17:50, 23. Sep. 2013 (UTC)
UUUUps! ja klar Timber mod; Ich habe mivch verschrieben! ich wollte es auch nur Anmerken! Gruß Schockocraft (Diskussion) 18:19, 30. Sep. 2013 (UTC)